× Nachrichten für Mitglieder und Interessenten ...

Antwortschreiben SAeite 2

1 Monat 2 Wochen her #1581 von Erdmann Eckhard
Zahlreiche Behälter für Hundekotbeutel sind bereits an der Strand- und Travepromenade vorhanden.
Eine Aufstellung von weiteren Behältern auf der Priwallpromenade wird derzeit vom Bereich Schule und Sport geprüft.

Innerhalb des Areal „Beach Bay“ sind die Straßen durch KFZ zugeparkt, obwohl die Schilder ein „Absolutes Halteverbot“ anzeigen.
Sind die Straßen schon offiziell gewidmet, oder ist noch die Waterfront AG zuständig?
Bei den Erschließungsstraßen des Baugebietes Waterfront handelt es sich gegenwärtig noch um Privatstraßen, die vom Erschließungsträger noch nicht an die Stadt übergeben worden sind. Die Zuständigkeit liegt hier beim Investor.
Eine verkehrsrechtliche Widmung der Flächen sowie die verkehrsrechtliche Anordnung von Verkehrszeichen stehen daher noch aus.

Warum fahren auf der Promenade Segways und E-Scooter, Fahrradfahren ist nicht erlaubt, es wird mit dem Hinweis auf eine Ordnungswidrigkeit hingewiesen.
Warum ist das Befahren der Promenade auf dem Priwall untersagt, aber auf der Kur - Promenade auf der Travemünder Seite erlaubt ?
Die Strandpromenade, Sie nennen es Kurpromenade, ist Bestandteil des europäischen Radwanderweges. Dort ist das Radfahren erlaubt.
Für die Priwallpromenade hat der Bereich Schule und Sport das Radfahren untersagt. Grund hierfür ist die hohe Frequentierung der Priwallpromenade durch Fußgänger:innen.
Zulässige Verkehrsflächen für Segways und E-Scooter sind § 10 der Elektrokleinstfahrzeuge-Verordnung zu entnehmen.

Die Feuerwehrzufahrt zur Passat wird häufig zugeparkt !
Der Kommunale Ordnungsdienst überwacht den ruhenden Verkehr, dort wo öffentlicher Verkehr stattfindet und entsprechende Verkehrsanordnungen bestehen bzw. gesetzliche Vorgaben missachtet werden. Dies gilt insbesondere für Unfall- und besondere Gefahrenschwerpunkte wie beispielsweise Feuerwehrzufahrten.
Im Zusammenhang mit den Erschließungsmaßnahmen auf den Priwall sind mit der Übergabe von Flächen für den Hafenbereich noch einzelne Abstimmungen zur verkehrsrechtlichen Zuordnung erforderlich.
Seitens der Feuerwehr gibt es bisher keine Einlassungen dazu.

Der Spielplatz neben der Markthalle wird, obwohl offiziell nicht eröffnet, durch
Eltern mit Kindern genutzt.
Der Kinderspielplatz war mit einem Bauzaun gesichert, uneinsichtige Eltern haben
den Bauzaun an der Nahtstelle zu den privaten Gebäuden immer wieder verschoben
und ihre Kinder spielen lassen. Seit dem 19. Juni ist der Spielplatz freigegeben und
kann unter den geltenden Corona-Auflagen bespielt werden.

Bitte Anmelden um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden
Powered by Kunena Forum